Werbung

Subway Surfers für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.13.0
  • 4
  • (795)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Rasantes Jump'n'Run auf dem Zuggleis

Subway Surfers ist ein Spiel für iPhone im Stil von Temple Run. Der Spieler flüchtet auf Zuggleisen vor einem aufgebrachten U-Bahn-Aufseher.

Mit einem Fingerwisch vor der Obrigkeit fliehen

Als Graffiti-Künstler ist der Spieler in Subway Surfers auf der Flucht vor dem Gesetz. Die Spielfigur bewegt sich in Subway Surfers automatisch vorwärts. Der Flüchtling muss Hindernissen wie Zügen und Prellböcken auf dem Weg ausweichen.

Die Ausweichmanöver steuert der Spieler über Wischgesten nach links und rechts. Wischen nach oben und unten lässt die Spielfigur springen und rutschen.

Münzen sammeln nicht vergessen

Auf den Gleisen sammelt der Spieler Münzen. Die virtuelle Währung tauscht man gegen Power-Ups wie Münzmagneten, Hover-Boards und rasante Jet Packs. Die Power-Ups sind in vielen Situationen nützlich und im Spielverlauf sogar notwendig, um ein Level zu bestehen.

Ein Spiel für alle Altersklassen

Als Klon des Spieleklassikers Temple Run erhält Subway Surfers keine Punkte für Originalität. Auf der grafischen Seite ist die farbenfrohe Comic-Grafik gelungen und macht das Spiel sehr kinderfreundlich. Die Welt-Tournee von Subway Surfers ist eine willkommene Abwechslung: Der Graffiti-Anarchist flieht an verschiedenen Orten der Welt vor der Obrigkeit.

Fazit: Kinderfreundliches Spiel mit Suchtpotential

Subway Surfers amüsiert durch seine bunte Grafik und anarchische Spielidee. Für Eltern wichtig: Das Spiel ist gut für Kinder geeignet, aber Vorsicht bei der Spieldauer.

  • Die Subway Surfers Welt-Tournee geht in Ägypten weiter
  • Kairo mit Jasmine, der Abenteuerprinzessin, erforschen
  • Extra Headstarts verwenden, um mit hoher Geschwindigkeit zu starten
  • Mehr Missionen in einem Lauf erfüllen für mehr Preise
  • Die Sammlung mit noch mehr neuen Hoverboards aufstocken

Änderungen

    • Die Subway Surfers Welt-Tournee geht in Ägypten weiter
    • Kairo mit Jasmine, der Abenteuerprinzessin, erforschen
    • Extra Headstarts verwenden, um mit hoher Geschwindigkeit zu starten
    • Mehr Missionen in einem Lauf erfüllen für mehr Preise
    • Die Sammlung mit noch mehr neuen Hoverboards aufstocken

Vorteile

  • hübsche 3D-Grafik
  • einfache Bedienung
  • macht Spaß

Nachteile

  • auf Dauer eintönig
  • nicht sehr originell

Auch für andere Systeme verfügbar


Subway Surfers für iPhone

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 2.13.0
  • 4
  • (795)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Subway Surfers

Haben Sie Subway Surfers ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Subway Surfers

  1. Temple Run 2

    1.74.2
    • 3.9
    • (383 Bewertungen)

    Der Dschungel-Endlosrenner geht in die zweite Runde

  2. Red Ball 4

    1.4.3
    • 4.8
    • (16 Bewertungen)

    Bringen wir den Ball ins Rollen

  3. Bike Race Free

    8.3.1
    • 4.1
    • (32 Bewertungen)

    Mit dem Motorrad durch die Comic-Welt: Kurzweiliges Rennspiel für iOS

  4. Talking Tom Gold Run

    4.9.1
    • 4.4
    • (77 Bewertungen)

    Das Gelegenheitsabenteuer für Zwischendurch - Talking Tom Gold Run

  5. Temple Run: Oz

    1.4.0
    • 4.3
    • (199 Bewertungen)

    Durch die fantastische Welt von Oz rennen

  6. Temple Run: Brave

    1.1.2
    • 4.2
    • (40 Bewertungen)

    Action-Jump'n'Run mit Film-Heldin Merida

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.